• Home
  • News
  • Ausdauer und Beweglichkeit trotz Lockdown

Ausdauer und Beweglichkeit trotz Lockdown

Am 02.11. musste das Schwimmtraining und die Schwimmschule erneut komplett eingestellt werden. Es können weder Schwimmkurse noch Training im Wasser oder in der Halle stattfinden. Die Schäden durch diesen 2. Lockdown sind jetzt schon immens. Für die größeren Schwimmer*innen bieten wir vorübergehend getrennt-gemeinsames Lauftraining an, für die Kinder der Nachwuchsgruppen stellt Trainerin Sina Linke-Pawlicki immer wieder neue Wochenaufgaben bereit. Beweglich bleiben und die Ausdauer nicht völlig verlieren sind unsere Ziele mit mind. 2 Stunden Ausdauertraining pro Woche. Unsere Mobilisationübungen, Seilspringen, Laufen oder auch Skilanglaufen sind ein guter Ausgleich gegen das Dauersitzen vor dem PC. Bitte bleibt dabei, gebt nicht auf – wir kommen wieder! 

 Übungen zur Mobilisation

Drucken