Schwimmen Lernen leicht gemacht!

Ihr Kind hat bereits einen Schwimmkurs absolviert und möchte bei uns weitermachen?

Auch Ihr Kind ist in unserer Schwimmschule herzlich willkommen! Wir bieten Sichtungstermine zu Beginn des Kurshalbjahres, wenn Sie dies bei der Anmeldung zum Schwimmkurs vermerken. Zunächst sichten ausgebildete Kursleiter die Schwimmfähigkeiten Ihres Kindes und teilt es dann individuell in den passenden Kurs ein. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Wir bauen Vertrauen auf und geben jedem Kind die Sicherheit, spielerisch das Schwimmen im Tiefen und in allen Schwimmlagen erlernen zu können. Erfahrungsgemäß ist das Seepferdchen-Abzeichen zwar ein erster Erfolg, aber kein Garant für wirklich sicheres Schwimmen über eine längere Strecke im Tiefen oder eine erfolgreiche Selbstrettung. Zu den Grundfertigkeiten, die wir in unseren vier Schwimmkurs-Niveaus vermitteln, gehören das Schweben, Gleiten und Antreiben, das Tauchen und das richtiges Atmen unter Wasser sowie das Springen und Auftauchen. In den Fortgeschrittenenkursen erlernen die Kinder das schnelle Fortbewegen in den Schwimmlagen Rücken, Kraul und Brust sowie spielerische Delphinbewegungen.

Angst vorm tiefen Wasser?

Ihr Kind hat Angst oder fühlt sich unwohl am/im Schwimmbecken? Bei der vollständigen Wassergewöhnung interagieren die Kinder mit viel Freude im flachen Wasser und lernen in ihren Gruppen ganz nebenbei, mit Wasser in den Augen, dem Wasserdruck und dem Widerstand des fremden Elements "Wasser" spielerisch umzugehen. Nach und nach werden sie sich ganz natürlich ins tiefere Wasser begeben, zunächst ins hüfthohe, später ins kinnhohe und dann sogar ins tiefe Wasser! Unterstützen Sie Ihre Kinder, erzeugen Sie bitte keine Ängste oder gar Druck – ein sicheres Schwimmen mit Freude ist der beste Schutz vor Gefahren! ...apropos, wir bieten auch individuelle Erwachsenen-Schwimmkurse oder -Kraulkurse.

Jedes Kind soll schwimmen lernen!

Wir möchten auch Kindern mit Behinderung das "Schwimmen Können" ermöglichen und machen uns für die Inklusion im Schwimmen stark. Wie schön, wenn das immer öfters auch praktisch gelingt! Kinder mit Einschränkungen werden von uns sehr vertrauensvoll in Kleingruppen zum Schwimmen hingeführt. Einige schwimmen und trainieren später auch erfolgreich in unserer Schwimmabteilung! Melden Sie sich einfach zu einem persönlichen gegenseitigen Kennenlernen an. Unsere Übungsleiter werden auch im Bereich des Behindertensports weitergebildet und zertifiziert.

Wasserflöhe, fliegende Fische und Delphine

Talentierte Kinder, die viel Spaß beim Schwimmen und ein gutes Wassergefühl entwickelt haben, können ab ca. 8 Jahren in die Fördergruppe 1 wechseln. Hier werden alle Schwimmtechniken angepasst, intensiviert und mit 2 Trainingseinheiten pro Woche ebenfalls schon die Ausdauer trainiert. Die Trainer werden mit Ihnen zusammen dann die individuelle Entwicklung Ihres Kindes abstimmen. Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Übungsleiter. Wir freuen uns sehr, wenn der Schwimmsport des TV Mengen 1863 e.V. erfolgreich wächst.


Foto: Verein (Hennig)