Schwimmkurse


Foto: 123rf.com

Ab sofort Anmeldungen für JANUAR 2020 möglich!

Kinder sollen frühzeitig eine längere Strecke sicher schwimmen können. Dies verringert Gefahren – und sorgt für jede Menge Spaß und Erfolgserlebnisse. SICHER SCHWIMMEN KÖNNEN braucht Zeit zur Entwicklung und erfahrene Trainer – und bedeutet so viel mehr als nur das Erlangen eines Seepferdchen-Abzeichens. Wir begleiten Ihr Kind auf seiner Entdeckungsreise in den Bewegungsraum Wasser. Immer im Januar und September jeden Jahres beginnen wir mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab 4,5 Jahren. Unser nächster Kurszyklus startet im Januar 2020. Bitte melden Sie ihr Kind rechtzeitig an, es bestehen Wartelisten!

 Die Anmelde-Formulare finden Sie hier.

• Anmeldungen zu allen Kursen senden Sie bitte nur an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der 14:00 Uhr-Kurs ist ab Januar 2020 bereits belegt!

  • Anfängerkurs 1  
    Montags 13.00-13.45 Uhr   oder   14.00-14.45  Uhr
    Lernziel: Vollständige Wassergewöhnung, Spiele zu Schweben, Gleiten, Springen und Tauchen, Kraulbeinschlag und Rückenbeinschlag. Becken mit Hubboden auf 30-60 cm Wassertiefe. Keine Schwimmbrille nötig, Badekappe sinnvoll.
    Übungsleiterinnen: Regina Röhm und Jenny Vogel
    danach folgt
  • Anfängerkurs 2
    Montags 15.00-15.45 Uhr   oder   16.00-16.45  Uhr
    Lernziel: Kraul und Rücken mit Flossen, Übungen zum An- und Auftrieb, Hinführung an das tiefe Wasser mit Hilfe des Hubbodens.
    Übungsleiterinnen: Regina Röhm und Silke Krezdorn
    danach folgt
  • Fortgeschrittene 1
    Montags 13.30-14.15 Uhr   oder   15.45-16.30  Uhr
    Lernziel: Sicheres Schwimmen im Tiefen (Seepferdchen-Abzeichen), Sprünge vom Startblock, Tauchen und Brustschwimmen.
    Übungsleiter: Silke Krezdorn, Bruno Steinfels
    danach folgt
  • Fortgeschrittene 2
    Montags 16:30-17:15 Uhr  oder   freitags 14.15-15.00 Uhr
    Lernziel: Sicheres Schwimmen, Springen und Tauchen. Anpassen und Verbessern der Technik in allen vier Schwimmlagen, Startsprünge und Wenden.
    Übungsleiter: Bruno Steinfels, Jenny Vogel

    Unsere Trainer sind vom Schwimmverband ausgebildet und für das Anfängerschwimmen zertifiziert. Ein Kurs wird aus Sicherheitsgründen immer von mindestens 2 Trainern parallel betreut. Nach Sichtung durch die Trainer besteht für kleine Talente die Möglichkeit, ab Mai im Freibad Mengen am Training der Nachwuchsgruppen mit mind. 2 x Training wöchentlich teilzunehmen.

Talentförderung
Motivierte und talentierte Kinder können, nach Sichtung durch die Trainer, ins Nachwuchsgruppen-Schwimmen kommen. Wird ihr Kind eingeladen, am Training der Nachwuchsgruppe 1 teilzunehmen, wird mit einer 6-monatigen Probezeit gestartet. In dieser Zeit zahlen Sie zunächst bitte noch die Schwimmkursgebühren. Bleibt Ihr Kind motiviert dabei, wird nach einem halben Jahr auf Abteilungsbeitrag umgestellt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Leitung der Nachwuchsgruppen, Sina Linke-Pawlicki. Kriterien zur Aufnahme: 50m sicheres, zügiges Schwimmen, Beherrschen der Grobformen Rücken-, Kraul- und Brustschwimmen, Startsprung ("Köpfer").

  • Trainingszeiten Nachwuchsgruppe 1
    MO.  17.15-18.30 Uhr / FR 15.00-15.45, Übungsleiter: Sina Linke-Pawlicki, Andrea Hennig, Silke Krezdorn, Elias Krezdorn

Schwimmschule

Schwimmschule

Schwimmschule
Fotos: Verein (Krezdorn, Pawlicki, Dinser)